Christoph Helweg

[ˈkʀɪstɔf ˈhɛlvɛːk]

Deutsch English Русский




Vorname:

Christoph


Nachname:

Helweg


10/2017 – heute

M.A.: Englische Philologie und Slavische Philologie, Universität Göttingen

Hauptinteressen: Englische Literatur des Mittelalters & ostslavische Sprachen


04/2017 – heute

M.Ed.: Englisch und Russisch (Lehramt), Universität Göttingen


02/2018 – 06/2018

Universität Daugavpils, Lettland 🇱🇻

Auslandssemester im Rahmen des Master of Education (M.Ed.)


10/2013 – 03/2017

B.A.: Englisch und Russisch (Profil Lehramt), Universität Göttingen

Thema der Abschlussarbeit: “Predestination in Chaucer’s The Canterbury Tales


08/2005 – 06/2013

Söderblom – Gymnasium, Espelkamp

Abiturfächer: Mathematik, Physik, Russisch und Geschichte


08/2001 – 07/2005

Grundschule Benkhausen, Espelkamp


08/05/2018 – 12/06/2018

Praktikum bei LatInSoft SIA, Daugavpils, Lettland 🇱🇻

(Aufgaben: Übersetzung der Webseite “Learn Russian in the EU”, RUS/ENG ➔ DEU)


05/2017 – 03/2018;

10/2018 – heute

Studentischer Mentor am Seminar für Slavische Philologie, Universität Göttingen

(Aufgaben: Ansprechpartner für Fragen bezüglich des Studienverlaufs)


03/2017 – 12/2018

Redakteur für die Straßenzeitung TagesSatz, Kassel/Göttingen


10/2016 – 02/2017

Studentische Hilfskraft am Seminar für Slavische Philologie, Universität Göttingen

(Aufgaben: Öffentlichkeitsarbeit auf Facebook)


02/2016 – 02/2018

Fachgruppensprecher am Seminar für Slavische Philologie, Universität Göttingen

(Aufgaben: Veranstaltungsplanung, Finanzen, Angelegenheiten des Vorstands)


27/08/2018 – 07/09/2018

Intensiv-Sprachkurs “Lettisch A2

Organisiert von: Institut für Baltistik, Universität Greifswald


06/08/2018 – 18/08/2018

XXIII. Greifswalder Ukrainicum “Murderous Identities?

► dazu gehören ein Sprachkurs "Ukrainisch B1" und zwei Seminare auf Englisch und Deutsch

Organisiert von: Universität Greifswald & Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald


28/09/2017 – 29/09/2017

Sommerschule “Lehramt weltweit: Orientierung. Einblicke. Potenziale.

Organisiert von: Niedersächsischer Verbund zur Lehrerbildung


03/09/2017 – 16/09/2017

DAAD-Sommerschule “Jüdische Geschichte(n) in der Süd-Ukraine

Orte: Mykolajiw, Pljuschtschiwka und Odessa, Ukraine 🇺🇦

Organisiert von: Nationale Petro-Mohyla-Schwarzmeeruniversität Mykolajiw


14/08/2017 – 26/08/2017

XXII. Greifswalder Ukrainicum “Euromaidan’s Dead End?

► dazu gehören ein Sprachkurs "Ukrainisch A1" und zwei Seminare auf Englisch und Deutsch

Organisiert von: Universität Greifswald & Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald


➢ Deutsch

 
A1
A2
B1
B2
C1
C2
 

➢ Englisch

 
A1
A2
B1
B2
C1
C2
 

➢ Französisch

 
A1
A2
B1
 

➢ Latein

   Latinum*

➢ Russisch

 
A1
A2
B1
B2
C1
   

➢ Ukrainisch

 
A1
A2
B1
 

➢ Lettisch

 
A1
A2
 

*Das Latinum ist ein Nachweis von Latein-Sprachkenntnissen in Deutschland. Es kann in der Schule erworben werden. Die Bestimmungen hängen vom Bundesland ab.

Hobbys:

Im Internet surfen und zufällige Fakten über die Welt lernen, der Fotografie frönen, Musik aus aller Welt hören, Fremdsprachen lernen, Sitcoms schauen, Gedichte und Artikel schreiben


Interessen:

Anime, Buddhismus, Fremdsprachen, Geografie, Geschichte, Literatur, Manga, Englische Sprache und Literatur des Mittelalters, Politik, Spielekonsolen


Geographische Zonen:

die baltischen Staaten, Irland, Nordamerika, Ostasien, die slavischen Länder, Vereinigtes Königreich


Englischsprachiger Lebenslauf (PDF, 0.4 MB)

Zertifikate (PDF, 4.3 MB)

Diese Datei enthält Zertifikate für einige Einträge in "C. Engagement" und "D. Sommerschulen & Sprachkursen".